Deutscher Alpenverein, Sektion Dortmund e.V.

Der JDAV im Juni 2018 am Hengsteysee

Vom 8. bis 10. Juni waren wir, 15 Erwachsene und 20 Kinder und ein Hund (Alva), wie im letzten Jahr, zu Gast beim Kanu Klub Hagen am Hengsteysee.

Nach Zeltaufbau und Wohnwagenparken wurden am Freitag Abend der Grill installiert und die ersten Boote geentert.

Kanu- und Kajakfahren standen am Samstag auf dem Plan – auf der Mitte der Tour haben sich einigen entschieden aus den Booten auszusteigen, einige bezwangen noch anspruchsvolle Stromschnellen. Der Blaue Bock erwies sich unterwegs als Snackstation. Das abschließende Eis war für alle die Krönung. Alva musste dringend ihre Pfoten bewegen. Wieder am Club
angekommen sind wir erstmal alle Baden gegangen.

Abends waren Klettern angesagt. Es gab wieder Kiefern zu erklimmen und Jens hatte eine Fichte nackig gemacht, der Stamm konnte mit Steigeisen und Eispickeln bezwungen werden. Gestärkt wurde sich – wie am ersten Abend – mit Würstchen, köstlichen Salaten und Stockbrot.

Am letzten Tag war eigentlich Klettern geplant, der angedrohte Fußweg schreckte aber die meisten ab. Das kühle Nass des Sees war einfach zu verlockend. So starteten diesmal 6 Erwachsene und 4 Kinder mit drei Autos (!!!) Richtung Avalonia um dort einen schönen Klettertag zu verbringen.

Lovis

Leave a comment