Wann:
15. September 2017 – 17. September 2017 ganztägig
2017-09-15T00:00:00+02:00
2017-09-18T00:00:00+02:00
Sektionsübergreifendes Klettercamp für Ladies

Sektionsübergreifendes Klettercamp für Ladies

vom 15.09.2017 bis zum 17.09.2017
Tourenleitung: Claudia Ernst (Sektion Karlsruhe), Simone Müller (Sektion Darmstadt-Starkenburg), Johanna Polarczyk (Sektion Dortmund)

Beschreibung der Tour

Du gehst gerne draußen Klettern, aber für die Pfalz hat dir bisher die Kletterpartnerin, die Gelegenheit oder das Know-How im Mobilen Sichern gefehlt oder du möchtest gerne mehr Mitstreiterinnen für deine Unternehmungen finden?
Das Klettercamp für Ladies richtet sich an alle Frauen die gerne mit anderen tolle Linien im Sandstein klettern, ihre Fähigkeiten im Umgang mit Friends und Keilen verbessern oder den Einstieg in diese neue Herausforderung des Draußenkletterns vollstreiten möchten.

Stützpunkt: Die Selbstversorgerhütte der Pfälzer Kletterer im Bärenbrunner Tal

Voraussetzungen

Vorstieg im 6. Grad im Klettergarten/den Mittelgebirgen, Kenntnisse im Sichern mittels Tube oder HMS, Abseilen

Vorbesprechung

Samstag, 15.07.2017, 17 Uhr im Taranta Babu (Humboldtstraße 44, 44137 Dortmund)

Teilnehmerzahl

Maximal 4 Ladies pro Sektion.

Anmeldung und Kosten

Die Kosten belaufen sich pro Teilnehmer auf 50 Euro. Kosten für Unterkunft, Anfahrt etc. müssen zusätzlich von jedem Teilnehmer selbst bezahlt werden.

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular (s. Downloads). Bitte gebt dies vollständig ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftsstelle ab oder schickt es Post zu.

Weitere Infos und Kontakt

hannapolarczyk(at)web.de

Allgemeiner Hinweis

Die Teilnehmer/innen fahren auf eigene Verantwortung. Nur Vereinsmitglieder sind durch ihre Mitgliedschaft versichert. Führer/in der Tour bzw. Leiter/in des Kurses wird sein Johanna Polarczyk, hannapolarczyk@web.de
Der Kontakt erfolgt über die Sektion Dortmund. Jede/r Teilnehmer/in zahlt die Übernachtungs- und Verpflegungskosten vor Ort selbst. Der Anmeldeschluss wird in der Touren-Ausschreibung auf der Homepage info@alpenverein-dortmund.de bei Zeiten veröffentlicht. Bis dahin werden schriftliche Anmeldungen in der Geschäftsstelle angenommen. Es wird um die Einzahlung der Teilnahmegebühr von 50 Euro auf das Sektionskonto Kto. 161004855, BLZ: 44050199, Sparkasse Dortmund gebeten.