Deutscher Alpenverein, Sektion Dortmund e.V.

MTB: Die Haard

Was sich anhört wie der Originaltitel eines Bruce Willis-Titels, ist mit einer Gesamtwaldfläche von über 5.500 Hektar, neben der Hohen Mark, das größte geschlossene Waldgebiet im Naturpark Hohe Mark.

Wer nun denkt, hier am Tor zum Münsterland ist aufgrund der fehlenden Anhöhen ein Tourenrad gegenüber einem MTB zu bevorzugen, der irrt gewaltig. Der Boden ist schwer und weich, immer wieder fordern kleine Anstiege die Oberschenkel und Waden.

Auf unserer Tour Mitte Juni waren 30 km und ca. 600 hm das Ergebnis einer netten Runde zwischen Haltern und Oer-Erkenschwick.

Danke an alle Mitstreiter!

Verwandte Beiträge

Leave a comment