Deutscher Alpenverein, Sektion Dortmund e.V.

„fit radeln“

20200408_144520

Lust auf eine Radtour in der Region? Wo sind Radstrecken-Kenner, die ihre bevorzugten Touren auch anderen zeigen möchten. Genussvoll und entspannt können wir Ziele vor der Haustür ansteuern und es uns zwischendurch gut gehen lassen. Die Einkehr ist also durchaus gewollt (zwischen „Pommes-Schranke“, Bio-Bratling, Currywurst und Kuchen sollte nichts ausgeschlossen sein). Zunächst ein bis zwei Mal im Monat von Juni bis Oktober ist eine Streckenlänge von 35 bis 50 km angepeilt. Das kann mit oder ohne E-Bike geschehen. Insbesondere die Altersgruppe Ü60 oder „rund um 60“ ist hier angesprochen.

„Tempobolzer“, „Höhenkletterer“ und „Km-Fresser“ sind nicht vorrangig gesucht – sie sollten bitte eine eigene Gruppe bilden. Bei uns stehen Spaß und Wohlgefühl im Vordergrund. Deshalb darf die Pause auch mal länger dauern, wenn das Gespräch gerade interessant ist oder Lachfalten hervorzaubert.

Interessenten melden sich bitte bei Klaus Steenweg unter klaus.steenweg@dav-dortmund.de.