Deutscher Alpenverein, Sektion Dortmund e.V.

Nachruf Heinrich Hoppadietz

Nachruf Heinrich Hoppadietz

 

Wir trauern um unser langjähriges Sektionsmitglied Heinrich Hoppadietz.

Im Laufe seiner 50-jährigen Mitgliedschaft hat er sich um unsere Sektion Dortmund verdient gemacht: Er widmete viel Zeit und Engagement für den DAV als Geschäftsführer unserer Geschäfstelle, als Schatzmeister, als Hüttenwart der Sauerlandhütte und als Leiter im Gesamtvorstand.

Als eine Triebfeder der Sektion Dortmund des Deutschen Alpenvereins e.V. war Heinrich Hoppadietz maßgeblich an der Planung unserer Sauerlandhütte in Bruchhausen beteiligt und wirkte aktiv und tatkräftig an deren Bau mit.

Als Schreinermeister trug er maßgeblich zusammen mit seinem Team um Heinz Wüste und Werner Preuß zur Erbauuung der Sauerlandhütte in Eigenarbeit bei.

Auf Grund seiner großen Verdienste um den Verein war er Mitglied im Ehrenrat und Ehrenmitglied unserer Sektion.

Er wird uns fehlen und sein Andenken wird stets einen festen Platz in der Sektion haben.

Wir empfinden tiefes Mitgefühl mit seiner Familie, seinen Angehörigen und allen, denen er nahestand.

 

Im Namen der Mitglieder der DAV Sektion Dortmund

Der Vorstand