Wann:
14. April 2019 – 22. April 2019 ganztägig
2019-04-14T00:00:00+02:00
2019-04-23T00:00:00+02:00
Wo:
Dresdner Hütte
Mutterberg 2
6167 Neustift im Stubaital
Österreich
Kontakt:
Bernd Rescheleit
0173 9120540
15. Schneesportreise zur Dresdner Hütte, Stubaier Gletscher, Ostern 2017 @ Dresdner Hütte | Neustift im Stubaital | Tirol | Österreich

Schneesicherheit ist im Gletscherskigebiet bis Frühsommer. Talabfahrt im April möglich.

Reisezeitraum: 14.04. bis 22.04.2019

Die Infos im Überblick

Reisezeitraum: 14.04 bis 22.04.2019 (9 Tage in den Osterferien). Unterkunft mit Halbpension, 7-Tages-Skipass, 6 Tage Skibetreuung (halbtags) für Kinder von ca.6-15 Jahren, Skikursangebot für Erwachsene, Gepäcktransfer von der Mittelstation zur Hütte (Hüttenleistung 5,00 €).

Die Dresdner Hütte

Wir schätzen diese große bewirtschaftete Alpenvereins-Hütte in 2.308 m Höhe mit ihrer zünftigen Atmosphäre. Reserviert für uns sind rustikal eingerichtete Vier- bis Sechsbettzimmer, die mit fließendem Kalt- und Warmwasser ausgestattet sind. Duschen und Toiletten befinden sich auf den Etagen. Zum Frühstück können wir uns am reichhaltigen Buffet bedienen. Abends wird uns ein 3-Gänge-Menü mit erweitertem Salatbuffett serviert.

Das Skigebiet

Auf einer Höhe von 1.750 bis 3.200 m bietet das größte österreichische Gletscher-Ski-Gebiet 110 Abfahrtskilometer. Hier finden wir eine sehr gute und sichere Schneelage, geeignetes Gelände für alle Könnensstufen sowie einen großen Funpark vor.

Skibergsteigen und Freeride

Gletscher-Skitouren zum Wilden Pfaff, 3456 m direkt an der Grenze zu Italien und zum Zuckerhütl, 3507m (höchster Gipfel der Stubaier Alpen)

Geführte Freeridemöglichkeit 30 Hm oberhalb der Skiliftes Downhillferner möglich. Vorraussetzung ist eine Übung mit dem Lawinenverschütteten-Suchgerät im Rahmen der Dresdner Hütte Schneesportreise.

Ausrüstung

Ski und Schuhverleih in Dortmund günstiger als auf dem Stubaier Gletscher. Ausrüstungsfragen können telefonisch geklärt werden.

Die Kinderbetreuung

Entsprechend ihrem unterschiedlichen Können werden die Kinder halbtags von ausgebildeten

Skiübungsleitern betreut. Als ein Höhepunkt ist ein Slalom-Skiwettkampf für alle Teilnehmer geplant. Abends findet für die Kinder ein Apres-Ski-Programm mit Spielen und Bastelangeboten statt.

Die Anmeldung,

und Zahlung der Teilnahmegebühr von 35,00 € pro Person erfolgt über die Geschäftsstelle des Alpenvereins Sektion Dortmund.

Die Leitung der Reise,

und weitere Informationen erfolgen durch:

Bernd Rescheleit, Fachübungsleiter Skilauf.

Mobil-Tel.: 01 73 / 9 12 05 40 oder per E-Mail.

Bitte nutzt zur Anmeldung das übliche Anmeldeformular, das ihr ausgefüllt und nterschrieben an die Geschäftsstelle schickt oder dort abgebt.