Wann:
12. März 2019 – 21. März 2019 ganztägig
2019-03-12T00:00:00+01:00
2019-03-22T00:00:00+01:00
Wo:
Marokko
Kontakt:
Bernd Rescheleit
0173 9120540

Marokko, Zwei Sektionen-Skitour im Hohen Atlas

Vom 12.03. bis zum 21.03.2019
Tourenleitung:Bernd Rescheleit

Beschreibung der Tour

Eine exotische Skitourenfahrt auf den höchsten Berg Nordafrikas mit Abfahrten hoffentlich im schönsten Afrikafirn erwarten uns. Am Schluss haben wir die Gelegenheit zu einem kleinen Kulturteil im pulsierenden Marrakesch mit der Duftwelt des Orients.
Wir fliegen von Frankfurt-Hahn nach Marrakesch. Nach einem Tag Aufenthalt in Marrakesch geht es weiter zum Bergsteigerdorf Imlill, 1700m mit einer Eingehtour zu dem Berg Tamalaroute, 2724m. Tags darauf folgt der Aufstieg zum Refuge Les Mouflons, 3207m, unserem Stützpunkt für die nächsten Tage. Unser Ziel ist der höchste nordafrikanische Gipfel, der Jebel Toubkal, 4176m. Weitere Skitouren sind Timesguida, 4089m, Ras 4083m und Akioud, 4030m. Die letzten beiden Tage stehen uns in Marrakesch für die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten und Souks zur Verfügung.

Voraussetzungen

Mittelschwere Skitouren mit bis zu 5 Stunden Aufstieg, 1300Hm. Hohe Motivation, Teamgeist und die Bereitschaft zur Mitarbeit der Organisation (Teilaufgaben) sind erforderlich für die Teilnahme. Diese Tour findet mit unseren Bergfreunden der Sektion Ulm SSV 1864 statt.

Ausrüstung

Komplette Skitourenausrüstung, Sicherheitsset: 3 Antennen-LVS- Gerät, Schaufel und Sonde können von der Sektion ausgeliehen werden, Komplette Skitourenausrüstung, Steigeisen, Eispickel. Weitere Ausrüstung bei der Vorbesprechung. Reisepass ist unerlässlich.

Vorbesprechung

Wird den Teilnehmern per E-Mail mitgeteilt.

Teilnehmerzahl

Maximal 5 Teilnehmer.

Anmeldung und Kosten

Anmeldung ab sofort. Die Anmeldegebühr beträgt 330,-€. Nach Feststehen der tatsächlichen Kosten der Unterkünfte und des Flugpreises und je nach Anzahl der Teilnehmer kann sich der Teilnehmerpreis verringern.

Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Flug und Anfahrt etc. zahlen die Teilnehmer vor Ort selbst.

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular, das auf der Homepage unter „Unser Service, Downloads“ heruntergeladen werden kann. Bitte gebt dieses vollständig ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftsstelle ab oder schickt es per Post zu, bei gleichzeitiger Überweisung der Teilnehmergebühr.

Anmeldefrist

Spätestens bis zum 09.12.2018.

Weitere Infos und Kontakt

Tourleiter: Bernd Rescheleit mobil: 0173 912 0 540

Allgemeiner Hinweis

Die Teilnehmer/innen fahren auf eigene Verantwortung. Nur Vereinsmitglieder sind durch ihre Mitgliedschaft versichert. Führer/in der Tour bzw. Leiter/in des Kurses wird sein siehe oben.

Der Kontakt erfolgt über die Sektion Dortmund. Jede/r Teilnehmer/in zahlt die Übernachtungs- und Verpflegungskosten vor Ort selbst. Melde dich bis zum oben angegebenen Datum in der Geschäftsstelle per Post/Fax/persönlich an und zahle die oben angegebene Teilnahmegebühr auf das Sektionskonto ein (IBAN: DE67 4405 0199 0161 0048 55, BIC:DORTDE33XXX, Sparkasse Dortmund).