BERGWOCHE: Rund um und auf die Zugspitze

Der höchste Berg Deutschlands lässt sich auf unterschiedlich schwierigen Wegen besteigen. Geplant ist die Klettersteig-Route durch das Höllental. Im Vorfeld werden wir verschiedene Eingehtouren unternehmen und auch den Umgang mit der Klettersteigausrüstung üben (sofern erforderlich).

Voraussetzung: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und gute Kondition für Touren bis zu sechs Stunden Dauer. Erste Erfahrungen auf Klettersteigen.

Ausrüstung: Ausrüstungsliste wird im Vorfeld bereitgestellt und bei der Vorbesprechung gecheckt. Infos sonst auch per Mail. Im Einzelfall kann Material leihweise zur Verfügung gestellt werden.

Termin: 12.-19.06.2022

Anmeldung und Kosten: Die Kosten belaufen sich pro Teilnehmer auf 80€. Die Kosten für Übernachtungen und Verpflegung und die Kosten für Anfahrt etc. müssen zusätzlich vor Ort bezahlt werden.

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular. Bitte gebt dies vollständig ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftsstelle ab oder schickt es Post zu.

Minimale/Maximale Teilnehmerzahl: 2-5

Bei Interesse meldet Euch gerne bei Mario Köster (mkotter@online.de).

 

Allgemeiner Hinweis: Die Teilnehmer/innen fahren auf eigene Verantwortung. Nur Vereinsmitglieder sind durch ihre Mitgliedschaft versichert. Der Kontakt erfolgt über die Sektion Dortmund. Jede/r Teilnehmer/in zahlt die Übernachtungs- und Verpflegungskosten vor Ort selbst. Anmeldung bis jeweils 10 Wochen im Voraus an Sektion Dortmund e.V. des Deutschen Alpenvereins:

Haus des Sports, Beurhausstraße 16-18, 44137 Dortmund

Telefon: 0231-16866, Fax: 0231-1658066

E-Mail: info@dav-dortmund.de