Wann:
14. Juli 2018 – 15. Juli 2018 ganztägig
2018-07-14T00:00:00+02:00
2018-07-16T00:00:00+02:00
Wo:
Vulkaneifel
Kontakt:
Beatrice Reubelt
0231 149441

Traumpfade in der Vulkaneifel und die Festung Ehrenbreitstein

Am 14./15. Juli 2018. Tourenleitung: Beatrice Reubelt.

Beschreibung der Touren

Wir treffen uns um 10.00 Uhr beim Bäcker in Nickenich (Gemeinde Kruft) zum Frühstück. Dann erwandern wir den Traumpfad Pellenzer Seepfad, der u.a. am Laacher See entlang führt. Am Nachmittag fahren wir zur Festung Ehrenbreitstein. Das Abendessen werden wir in einem  Biergarten am Deutschen Eck oder in einem Lokal in Koblenz einnehmen. Nach Möglichkeit werden wir dorthin per Seilbahn heruntergleiten.

Am nächsten Tag werden wir noch den Höhlen- und Schluchtensteig in der Vulkaneifel erkunden, bevor es nachmittags wieder zurück geht.

Die Wege der Traumpade verlaufen überwiegend auf schmalen, z.T. steilen Pfaden.

Wir übernachten in der Jugendherberge auf der Festung Ehrenbreitstein (in 2er-Zimmern). Von dort oben haben wir einen traumhaftem Blick auf das „Deutsche Eck“ und den Rhein.

Voraussetzungen

Trittsicherheit und Kondition für 5 Stunden Gehzeit bei einer  Bewältigung von ca. 600 Hm im Auf- und Abstieg erforderlich.

Ausrüstung

Tagesrucksack und feste Schuhe

Vorbesprechung

Weitere Informationen erfolgen per E-Mail

Teilnehmerzahl

Max.  9 Teilnehmer/innen

Anmeldung und Kosten

Die Kosten belaufen sich pro  Teilnehmer auf 20€. Die Kosten für Übernachtung (derzeitiger Stand 29€ pP) und die  Kosten für  Anfahrt etc. müssen zusätzlich vor Ort bezahlt werden.

Die Anmeldung erfolgt über das übliche Anmeldeformular. Bitte gebt dies vollständig ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftsstelle ab oder schickt es per Post zu.

Weitere Infos und Kontakt

Weitere Infos: Beatrice Reubelt 0231-149441, mail: beatrice-sport@web.de.

Allgemeiner Hinweis

Die Teilnehmer/innen fahren auf eigene Verantwortung. Wetterbedingte Tourenänderungen sind möglich. Nur Vereinsmitglieder sind durch ihre Mitgliedschaft versichert. Führer/in der Tour bzw. Leiter/in des Kurses wird Beatrice Reubelt sein. Tel. 0231-149441 mail: beatrice-sport@web.de

Der Kontakt erfolgt über die Sektion Dortmund. Jede/r Teilnehmer/in zahlt die Übernachtungs- und Verpflegungskosten vor Ort selbst. Anmeldung solange noch Plätze frei sind, spätestens 1  Woche im Voraus (wegen Stornofristen der Jugendherberge) in der Geschäftsstelle oder via info@alpenverein-dortmund.de und Einzahlung der Teilnahmegebühr von 20 Euro auf das Sektionskonto Kto. 161004855, BLZ: 44050199, Sparkasse Dortmund.