Wann:
18. Januar 2020 – 25. Januar 2020 ganztägig
2020-01-18T00:00:00+01:00
2020-01-26T00:00:00+01:00
Wo:
Dortmunder Hütte, Kühtai, AT
6183 Kühtai
Österreich
Kontakt:
Lothar Pähler, Peter Zander
0171 8047576 (Peter)

Neu im Programm! Neu im Programm! Neu im Programm!

„Weiße Wochen“ in Kühtai

Reisezeitraum:  18.01. bis 25.01.2020

Die Infos im Überblick

Die Anreise:   Eigenständige Anreise (Fahrgemeinschaften können geplant werden) zur Dortmunder Hütte in Kühtai. Kürzere oder längere Aufenthalte sind möglich.

Unsere Unterkunft:   Dortmunder Hütte (Lager oder Bett) inkl. HP oder Essen a la carte. Wird vor Ort bezahlt.

Das Skigebiet:   Kühtai ist ein Wintersportort in den Stubaier Alpen am Kühtaisattel zwischen dem Nedertal im Westen und dem Sellraintal im Osten. 85 Pistenkilometer und 24 modernste Bahnen und Lifte.
Dazu kostenloser Bustransfer im Halbstundentakt (8 km) Hochoetz ( Ochsengarten) und Kühtai. Skigebiet bis auf ca. 2.600 m Höhe. Der Skipass gilt für beide Skigebiete!!!

Skikursangebot:   Während des Aufenthaltes wird die Sektion für eine Skikurs-Betreuung sorgen. Außerdem werden geführte Schneeschuh-Wanderungen angeboten. Ein besonderes „Schmankerl“:

An einem Abend werden wir einen Dortmunder-Abend feiern!!!

Das Skigebiet

  • Skifahren bis zur Hütte bzw. zum Parkplatz
  • Schneegarantie von Anfang Dezember bis Ende April
  • Fern von Lärm, Stress und Hektik
  • 2 Skigebiete – 1 Skipass
  • Insgesamt über 80 km Skipisten von leicht bis schwer
  • Moderne Lifte und Bahnen, Beförderungskapazität rd. 18.000 Personen/Stunde – daher keine Wartezeiten
  • KPark – Freestylepark für Ski- und Snowboard-Freaks mit 4 Areas: SuperPipe, SlopeStyle, Ski- & BoarderCross, KidsPark
  • KidsPark: Für Anfänger und Kinder
  • 2x pro Woche Nachtskilauf, Mittwoch und Samstag
  • Traumhafte Tiefschneehänge
  • Pistengütesiegel des Landes Tirol
  • Einzigartiges Skitouren-Gebiet
  • 11 km Langlauf-Loipen (Klassisch & Skating)
  • 2,5 km lange Rodelbahn, täglich nachts beleuchtet
  • Erlebnis Schneeschuh- /Winterwandern
  • Zahlreiche gemütliche Bars und Skihütten
  • Gesunde Höhenlage auf über 2.020 m

Skiausrüstung kann bei Bedarf im Skigebiet ausgeliehen werden.

Teilnehmerzahl

Max. 12 Teilnehmer – mitfahren kann jeder Wintersportfreund – das Angebot des Skikurses ist jedoch nur für Skifahrer und nicht für Snowboarder verfügbar.

Anmeldung und Kosten

Die Anmeldegebühr beträgt pro Teilnehmer (60 Euro). Kosten für die Übernachtungen werden vor Ort bezahlt.

Meldet euch in der Geschäftsstelle per Post/Fax/Mail persönlich an (Das Anmeldeformular findet ihr unter: https://www.dav-dortmund.de/service/downloads/)und zahlt die oben angegebene Teilnahmegebühr auf das Sektionskonto ein (IBAN: DE67 4405 0199 0161 0048 55, BIC: DORTDE33XXX, Sparkasse Dortmund).

Bitte gebt dieses vollständig ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftsstelle ab oder schickt es per Post zu.

 Weitere Infos und Kontakt

Lothar Pähler, 0231-803247 privat, 0231-5578550 Büro, l.paehler@gmx.de

oder

Peter Zander, 0171-8047576, peter.zander@dav-dortmund.de