Wann:
6. Januar 2020 – 12. Januar 2020 ganztägig
2020-01-06T00:00:00+01:00
2020-01-13T00:00:00+01:00
Wo:
Dortmunder Hütte, Kühtai, AT
6183 Kühtai
Österreich
Kontakt:
Jana Schäfer, Lothar Pähler, Peter Zander
0171 8047576 (Peter)
Weiße Wochen: Schneesportreise Kühtai @ Dortmunder Hütte, Kühtai, AT | Kühtai | Tirol | Österreich

Weiße Wochen: Schneesportreise Kühtai

Vom 06.01. bis zum 12.01.2020
Tourenleitung: Jana Schäfer

Beschreibung der Tour

Diese Skialpinwoche bietet die Möglichkeit für Anfänger und Fortgeschrittene an Skiunterricht teilzunehmen. Abhängig von den Schneebedingungen und Teilnehmern können auch ein Tiefschneekurs und Schneeschuhwanderungen angeboten werden. Ein besonderes „Schmankerl“ wird auch ein entspanntes Abendprogramm und die Feier des Dortmunder-Abends sein.

Voraussetzungen

Ihr braucht nur Spaß an Aktivitäten im Schnee zu haben, egal ob Skifahrer, Snowboarder oder Schneeschuhwanderer. Allerdings ist das Angebot des Skikurses nur für Skifahrer und nicht für Snowboarder verfügbar.

Ausrüstung

Ski-/ Snowboardausrüstung kann bei Bedarf im Ort ausgeliehen werden.

Teilnehmerzahl

– Mitfahren kann jeder Wintersportfreund des DAV. –

Anmeldung und Kosten

Wir werden in Zweibett-Zimmern (notfalls mit Zustellbett) – oder auf Wunsch preiswerter im Lager – auf der Dortmunder Hütte, direkt im Ort in Kühtai gelegen, untergebracht und werden mit HP oder Essen a la carte verpflegt. Unterkunft und Verpflegung muss vom Teilnehmer bei der  Hüttenwirtin vor Ort bezahlt werden (wichtig: auf der Hütte nur BAR-Zahlung möglich).

Eigenständige Anreise (Fahrgemeinschaften sollten geplant werden).

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Teilnehmer 120 Euro.

Die Anzahlung in Höhe von 60,00 € (10,00 pro Person/Nacht) wird auf die Übernachtungsgebühr angerechnet. Sie verfällt, wenn die Reise nicht angetreten wird.

Anmeldefrist

Meldet euch in der Geschäftsstelle per Post/Fax/Mail/persönlich an (das Anmeldeformular findet ihr unter: https://www.dav-dortmund.de/service/downloads/) und zahlt die oben angegebene Teilnahmegebühr (ohne Teilnahmegebühr zählt man nicht als angemeldet) auf das Sektionskonto ein (IBAN: DE67 4405 0199 0161 0048 55, BIC: DORTDE33XXX, Sparkasse Dortmund).

Bitte gebt dieses vollständig ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftsstelle ab oder schickt es per Post zu.

Weitere Infos und Kontakt

Jana Schäfer, Tourleitung

jana.schaefer124@gmx.de

oder

Lothar Pähler, 0231-803247 privat, 0231-5578550 Büro, l.paehler@gmx.de

oder

Peter Zander, 0171-8047576, peter.zander@dav-dortmund.de

Allgemeiner Hinweis

Für Stornierungen empfehlen wir eine Reiserücktritts- (inkl. Reiseabbruchs-) Versicherung.

Die Teilnehmer/innen fahren auf eigene Verantwortung. Nur Vereinsmitglieder sind durch ihre Mitgliedschaft versichert. Führer/in der Tour bzw. Leiter/in des Kurses wird sein siehe oben.

Der Kontakt erfolgt über die Sektion Dortmund. Jede/r Teilnehmer/in zahlt die Übernachtungs- und Verpflegungskosten vor Ort selbst. Melde dich bis zum oben angegebenen Datum in der Geschäftsstelle per Post/Fax/persönlich an und zahle die oben angegebene Teilnahmegebühr auf das Sektionskonto ein (IBAN: DE67 4405 0199 0161 0048 55, BIC:DORTDE33XXX, Sparkasse Dortmund).