Deutscher Alpenverein, Sektion Dortmund e.V.

Der Kletterturm

Unser Kletterturm in Dortmund-Dorstfeld

Update:

Am 06.09.22 fand eine TÜV-Abnahme unseres Turms statt.

Leider hat der Vorstand aufgrund einiger Sicherheitsmängel, die bei der Inspektion festgestellt wurden, beschlossen, das Klettern am Turm voraussichtlich bis Ende dieses Jahres zu verbieten.

Wir werden euch auf dem Laufenden halten.

Danke für euer Verständnis.

Der Vorstand.

 


 

Leichte Routen oder überhängende Wandbereiche – am Turm findet jeder seine Tour.

Insgesamt gibt es zwei Kletterwände mit Spritzbeton-Felsstruktur und eine Kunstgriff-
Kletterwand (Wettkampfwand), sowie eine Boulderwand.

Die Wände sind mit Zwischensicherungen/Bolts und Umlenkern ausgestattet.

Die Routen sind nur im Vorstieg zu klettern, Seil und Sicherungsmaterial sind mitzubringen.

Daten

Kategorie:                     Outdoor

Kletterfläche:               580qm

Wandhöhe max.:        17m

Kletterlänge max.:      20m

Routen:                            etwa 40 St.

Ort

Der Kletterturm befindet sich im Stadtteil Dorstfeld, am Vogelpothsweg gegenüber dem Wohnhochhaus Hannibal (B1-Abfahrt Dorstfeld, Uni Dortmund U-Bahn- Station Dorstfeld-Süd).

Trainingszeiten und Kurse

Der Kletterturm ist frei zugänglich. Veranstaltungen der Sektion Dortmund (Kletterkurse, Wettkämpfe u.ä.) haben jedoch Vorrang.

Donnerstags von 16 Uhr bis 20 Uhr wird der Turm durch den Hochschulsport genutzt. Diese Gruppe hat für den reservierten Zeitraum Vorrang.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Topo

 

Der Kletterturm ist mit Topo und Hinweisen auf auf www.thecrag.com (direkter Link zum Turm) gelistet. Hier kann jeder die Routen bewerten, kommentieren und über Begehungen Logbuch führen.