Wandern-Fasten im Sauerland

Beschreibung

Wandern-Fasten ist ein Zurückfinden zu sich selbst und zu der natürlichen  Ordnung in der Natur. Im Wandern-Fasten verzichten wir auf feste Nahrung. Wir bewegen uns an der frischen Luft und geniessen das direkte Naturerlebnis.

Jeder einigermaßen Gesunde könnte alleine das Wandern-Fasten durchführen. Für viele ist das Wandern-Fasten in einer Gruppe unter gleichgesinnten leichter und angenehmer. Wer Wanderschuhe und warme Kleidung hat, ist quasi startbereit. Alles andere ist, im Allgemeinen nicht so wichtig. Mögliche Anfangsherausforderungen, wie Kreislaufschwankungen oder Kopfweh, werden von der Gruppe liebevoll aufgefangen. Überhaupt werdet ihr staunen, was in der Woche alles passiert.

Im Internet gibt es reichlich Informationen und in Buchhandlungen gibt es gute Bücher. Jeder Teilnehmer sollte sich vorher mit dem Fastenwandern vertraut machen und bei Bedenken seinen Arzt konsultieren.

Die Fastenverpflegung besteht aus Wasser, Kräutertees, Obst/Gemüsesaft, Gemüsebrühe und bei Bedarf etwas Honig. Dieses wird beigestellt.

Voraussetzungen

Erfahrungen/Kenntnisse mit Fasten sind von Vorteil.

Täglich ca. 12-18 Kilometer zu wandern.

Für die Gruppe, kleine Aufgaben zu übernehmen.

Ein gesunder Mensch kann völlig unbedenkliche fasten. Sollten sie jedoch Beschwerden haben oder kontrollbedürftige Medikamente einnehmen, ist es ratsam vor dem Fasten eine Arzt zu konsultieren. Kontrollbedürftige Medikamente sollen auf keine Fall ohne Rücksprache mit dem Arzt abgesetzt oder reduziert werden.

Ausrüstung

Wanderschuhe, Regenkleidung und warme Sachen nach dem Zwiebelprinzip sollen mitgenommen werden. Ein Tagesrucksack für warme Getränke usw. Eine exemplarische Liste wird im Vortreffen besprochen.

Details

Termindetails
Mi. 14.02.2024 - Mi. 21.02.2024
Vorbesprechung

Am 25.1 im DAV Basecamp Dortmund Märkische Str. 50 um 17:11 Uhr. Hier bekommt ihr Handhabungsinformationen zum Fasten, insbesondere zu den Entlastungstagen und den Fasten-Umschalttagen. Wichtig: An diesem Termin solltet ihr teilnehmen!

Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Gruppe

Anmeldung
Anmeldung bis
31.01.2024
Preis

Die Teilnahmegebühr beläuft sich pro Teilnehmer auf

  • 150€ für Sektionsmitglieder,
  • 190€ für nicht Sektionsmitglieder
  • 250€ für Nichtmitglieder.

Hinzu kommen die Übernachtungskosten für die Unterkunft. Weitere Informationen und Preise werden beim Vortreffen erörtert. Die individuellen Anreisekosten sind selbst zu tragen, daher sollten

Fahrgemeinschaften selbständig am Vortreffen organisiert werden. Die Anreise mit dem ÖPNV ist auch möglich.

Bei Anmeldung bitten wir um eine Anzahlung von 50 €. Mit der Zahlung und der Bestätigungsmail von der Geschäftsstelle wird die Anmeldung.

Maximale Teilnehmeranzahl
12