Sauerlandhütte

Unsere Alpenvereinshütte mitten im Sauerland!

unbewirtschaftet

Einfach einmal in der Natur abschalten und den Alltag für eine Weile vergessen. Wer wünscht sich das nicht? 

Die Selbstversorger-Hütte liegt auf 475 m Höhe am südlichen Rand von Bruchhausen. Es bieten sich hier viele Sport- und Ausflugsmöglichkeiten an.

Ein idealer Stützpunkt für outdoorbegeisterte Gruppen und Famillien, der ganzjährig direkt angefahren werden kann. Alle Freizeitmöglichkeiten, kulturelle Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebiete und Gipfel sind zu Fuß, mit kurzer Bus-, Fahrrad- oder Autofahrt erreichbar.

Reservierung

Kontakt

Brigitte Buberl

brigitte.buberl@dav-dortmund.de

Mobil: 01704811706

Details

Öffnungszeiten

Für die Anmeldung und Vergabe der Plätze ist ausschließlich die Hüttenwartin zuständig. Eine vorherige schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Die Sauerlandhütte kann auch vollständig für private Feiern gemietet werden, solange die Gebote nachbarschaftlicher Regeln eingehalten werden.

Der Schlüssel für die Hütte findet sich in einem Schlüsselsafe an der Kellertür. Den Code erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer verbindlichen Anmeldung.

Höhe
475 m
Schlafplätze

Insgesamt 26 Schlafplätze verteilen sich auf Zwei- und Vierbettzimmer, die alle beheizbar sind.

Preise

Bitte tragen Sie sich beim Betreten der Hütte in das Hüttenbuch ein. Es liegt im Tagesraum aus.

Die Gebührenabrechnung erfolgt auf vorgedruckten Formularen mit Angaben von Namen und lfd. Nummern des Hüttenbuches. Ein Abrechnungsmuster befindet sich im Hüttenbuch. Die Formulare liegen neben dem Hüttenbuch im Tagesraum. Das ausgefüllte Formular senden Sie bitte per Post oder E-Mail an:

Brigitte Buberl

Hohenfriedbergerstr. 36

44141 Dortmund

brigitte.buberl@dav-dortmund.de

 

Die Überweisung mit Angabe der Belegnummern aus dem Hüttenbuch erfolgt auf das Konto:

DAV Sektion Dortmund

IBAN DE64 440 501 990 161 038 083

Geografische Position
Anreisehinweis

Nach nur einer Stunde Autofahrt ab Dortmund sind Sie schon in unserer Sektionshütte angekommen. Ein großer Parkplatz befindet sich direkt vor der Hütte. 

Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Hütte gut zu erreichen. Mit der Bahn bis Bahnhof Olsberg, von dort mit dem Bus (R31) bis zur Haltestelle Bruchhausen zur Schanze

Verantwortliche Person(en)
Hüttenwirt*in: Brigitte Buberl

Reservierungen

Hüttenordnung